Veet Easy-Spray Haarentfernungs-Creme

Veet Easy-Spray Haarentfernungs-Creme

Veet Easy-Spray Haarentfernungs-Creme

Die Veet Easy-Spray Haarentfernungs-Creme lässt sich hingegen zu herkömmlichen Cremes besser auftragen. Die Einwirkzeit beträgt 5 Minuten. Die Creme riecht typisch nach Haarentfernungscreme. Hautirritationen treten in den seltensten Fällen auf.

Anwendung

Die Haut muss vor der Anwendung trocken sein. Die Spraydose 5 cm von der zu enthaarenden Stelle entfernt halten und den Sprühkopf ganz eindrücken und die Creme gleichmäßig auftragen, sodass alle zu entfernenden Haare mit der Creme bedeckt sind. Danach muss man die Creme 5 Minuten einwirken lassen. Nach der Einwirkzeit testet man, ob sich die Haare schon entfernen lassen. Sollten sich die Haare noch nicht entfernen lassen, lässt man die Creme für weitere Minuten einwirken (maximal jedoch 10 Minuten). Hiernach spült man den enthaarten Bereich gründlich mit Wasser ab.

Inhaltsstoffe

Aqua, Urea, Potassium Thioglycolate, Glycerin, Calcium Hydroxide, Cetearyl Alcohol, Butane, Butyrospermum Parkii, Ceteareth-20, Parfum, PPG-15 Stearyl Ether, Isobutane, Propane, Tocopheryl Acetate, Aloe Barbadensis Leaf, Sodium Gluconate, Acrylates Copolymer, Limonene, Citronellol, BHT, Methylchloroisothiazolinone, Methylisothiazolinone, Potassium Sorbate, Sodium Benzoate

Veet Easy-Spray Haarentfernungs-Creme

Veet Easy-Spray Haarentfernungs-Creme
8

Einwirkzeit

8/10

    Preis

    8/10

      Geruch

      8/10

        Vorteile

        • - mit Aloe Vera

        Nachteile

        • - für Intimbereich nicht geeignet