Veet for Men Haarentfernungs-Gelcreme

Veet for Men

Veet for Men Haarentfernungs-Gelcreme

Die Veet for Men Haarentfernungs-Gelcreme wirkt wie vom Hersteller versprochen, solang man sich an die Anleitung hält. Die Einwirkzeit der Creme wird auf der Verpackung mit 4 Minuten angegeben. Personen mit dickeren, kräftigeren Haaren sollten die Creme länger einwirken lassen, maximal jedoch 6 Minuten. Der Geruch ist gewöhnungsbedürftig und riecht leicht nach Chemie doch keinesfalls zu vergleichen mit Haarfärbemittel oder ähnlichem. Je nach Häufigkeit und Anwendungsgebiet ist die Haarentfernungscreme sehr ergiebig. Hautirritationen treten selten auf. Für Frauen ebenfalls geeignet.

Anwendung

Vor der Anwendung sollte die Haut trocken und fettfrei sein. Danach wird die Haarentfernungscreme auf die zu enthaarenden Körperstellen aufgetragen, sodass alle Haare gut bedeckt sind. Die Creme 4 Minuten einwirken lassen. Nach der Einwirkzeit probiert man, ob sich die Haare entfernen lassen. Wenn nicht, weitere 2 Minuten einwirken lassen (maximal jedoch 6 Minuten). Danach spült man die Creme gründlich ab.

24 Stunden nach der Anwendung sollte man keine
parfümierten Cremes oder Deos auftragen.

Inhaltsstoffe

Aqua, Urea, Cetearyl Alcohol, Potassium Thioglycolate, Calcium Hydroxide, Ceteareth-20, PPG-15 Stearyl Ether, Magnesium Trisilicate, Potassium Hydroxide, Propylene Glycol, Lithium Magnesium Sodium Silicate, Butyrospermum Parkii Butter (Shea Butter), Prunus Amygdalus Dulcis Oil (Sweet Almond Oil), Sodium Gluconate, Acrylates Copolymer, Hydrated Silica, BHT, Parfum, Linalool, Butylphenyl Methylpropional, Hexyl Cinnamal, CI 77891

Veet for Men Haarentfernungs-Gelcreme

> Bestseller! <
Veet for Men Haarentfernungs-Gelcreme
8

Einwirkzeit

8/10

    Preis

    8/10

      Geruch

      8/10

        Vorteile

        Nachteile

        • - für Intimbereich nicht geeignet