Kategorie-Archiv: IPL Geräte Vergleiche

Philips SC1997/00 Lumea Advanced

SC1997

Philips SC1997/00 Lumea Advanced

Der Philips SC1997/00 Haarentferner Lumea Advanced arbeitet mit IPL-Technologie (Lichtimpulsen), er bringt einen Präzisionsaufsatz für die Anwendung auf Gesichtspartien mit. Zum kabelbetriebenen Philips SC1997/00 Haarentferner Lumea Advanced gehört außerdem ein größerer Körperaufsatz.

Philips SC1997/00 Haarentferner Lumea Advanced: technische Details

Mit diesem modernen Haarentferner verfügen AnwenderInnen über fünf Intensitätsstufen, womit die ideale Anpassung an jeden Hauttyp möglich ist. Wichtige technische Details sind des Weiteren:

  • extra Schutz durch integrierten UV Filter
  • High Performance Lampe mit über 250.000 Lichtimpulsen erspart Folgekosten
  • Slide & Flash Modus ermöglicht die rasche Anwendung in einem einzigen Zug
  • durch Netzkabel Behandlung ohne Unterbrechung
  • Präzisionsaufsatz mit 2 cm² Pulsfläche fürs Gesicht, Körperaufsatz mit 4 cm²
  • Lieferumfang: Philips SC1997/00, Tasche, Bedienungsanleitung, Reinigungstuch, Adapter für 24 V/1500 mA

Was leistet der Philips SC1997/00 Haarentferner Lumea Advanced?

Die lang anhaltende Haarentfernung mit dem Philips SC1997/00 Haarentferner Lumea Advanced fanden wir im Test bemerkenswert. Das Gerät beugt dem Nachwachsen effektiv vor, durch sanfte Lichtimpulse erhalten NutzerInnen bei regelmäßiger Anwendung eine seidenglatte Haut für jeden Tag. Das IPL-Haarentfernungssystem von Philips ist höchst innovativ und entfernt Körperhaare schmerzfrei. Sanft pulsierendes Licht verringert oder verhindert das Nachwachsen aus den Haarwurzeln, die Anwendung wird im Turnus von zwei Wochen für die Bikinizone und den Achselbereich, alle vier Wochen für die Beine empfohlen. Die Haare fallen ganz natürlich aus.

Philips SC1997/00 Haarentferner Lumea Advanced: Besonderheiten

Extrakosten werden bei der Anwendung nicht entstehen: Die High-Perfornmance-Lampe hält mit mindestens 250.000 Lichtblitzen über die komplette Lebensdauer des Philips SC1997/00 Haarentferners Lumea Advanced. Auch ein Gel oder eine Creme sind überflüssig. Langfristig führt der Philips SC1997/00 Haarentferner Lumea Advanced zu einer sehr kostengünstigen Methode der Enthaarung. Ein einzigartiger Sensor ermittelt den Hautton für den exakten Lichtimpuls, während ein integrierter UV Filter die Haut besonders schützt. Das Philips Gerät eignet sich für fast alle Hauttypen (I – IV), bei zu dunkler Haut wird kein Lichtimpuls mehr ausgegeben. Führende Dermatologen waren an der Entwicklung des Philips SC1997/00 Haarentferners Lumea Advanced beteiligt, der zudem von über 2.000 Verbraucherinnen über sechs Jahre getestet wurde.

Philips SC2006/11 Lumea Precision Plus

Philips SC2006/11

Philips SC2006/11 Lumea Precision Plus

Der Philips SC2006/11 Haarentferner Lumea Precision Plus bringt einen zusätzlichen Präzisionsaufsatz mit, der mit 2 cm² Impulsfläche plus UV-Filter das Gesicht besonders schonend enthaart. Ein größerer Aufsatz mit 4 cm² dient der Behandlung des Körpers, die Anwendung geht damit besonders schnell.

Philips SC2006/11 Haarentferner Lumea Precision Plus: technische Details

Der Philips SC2006/11 Haarentferner liefert mit seiner High-Performance Lampe rund 140.000 Lichtimpulse. AnwenderInnen müssen wissen, dass es vom selben Hersteller Geräte mit wesentlich mehr Lichtimpulsen gibt, die ein Wechseln der Lampe absolut überflüssig machen, aber auch etwas mehr kosten. Am Ende treffen die Entscheidung für den Philips SC2006/11 Haarentferner Lumea Precision Plus Personen mit nicht ganz so starker Körperbehaarung und/oder einem anwenderfreundlichen Haar- und Hauttypus, der nicht so viele Behandlungen benötigt. Zu den technischen Details gehören des Weiteren:

  • verdoppelte Akkulaufzeit
  • geeignet für die Ganzkörper-Anwendung an Beinen, Unterschenkeln, Bikinizone, Armen, Achseln und Gesicht
  • Slide & Flash für schnellere Anwendung
  • Sicherheitsring unterbindet unbeabsichtigte Lichtimpulse
  • wird mit Gesichts- und Körperaufsatz sowie einer Luxustasche geliefert

Anwendung des Philips SC2006/11 Haarentferners Lumea Precision Plus

Den Philips SC2006/11 Haarentferner Lumea Precision Plus können Damen und Herren überall am Körper anwenden, selbst im Gesicht und auch in der Bikinizone. Das Gesicht erhält einen besonderen Schutz, in der Praxis arbeitet der Philips SC2006/11 Haarentferner Lumea Precision Plus sanft und sicher. Für die Entwicklung forschten führende Dermatologen an der optimalen IPL-Technologie, die sich in der Heimanwendung als effektiv und unbedenklich erweist. Mit klinischen Tests und mehrjährigen Proben durch VerbraucherInnen konnte schließlich das Konzept zur Marktreife gebracht werden. Als Resultat bietet der Philips SC2006/11 Haarentferner Lumea Precision Plus fünf individuell einstellbare Intensitäten des gepulsten Lichts, die sich auch für empfindliche Haut eignen. Das integrierte Sicherheitssystem führt zusammen mit der Bereitschaftsanzeige zu der hohen Anpassung des Gerätes an fast jeden Hauttyp. Besonders gut ist der Philips SC2006/11 Haarentferner Lumea Precision Plus für die Hauttöne weiß, beige sowie hell- und mittelbraun geeignet, auch Naturhaarfarben wie dunkelblond, schwarz und braun reagieren gut. Bei hellblonden, roten, grauen und weißen Haaren kann der Philips SC2006/11 Haarentferner Lumea Precision Plus hingegen nicht effizient eingesetzt werden.

Philips SC1992 Lumea Essential Plus

Philips SC1992

Philips SC1992 Lumea Essential Plus

Der Philips SC1992 Haarentferner Lumea Essential Plus dient der Haarentfernung, er funktioniert mit IPL-Technologie und Slide & Flash. Dieser Modus lässt den Philips SC1992 Haarentferner Lumea Essential Plus zuverlässig und kontinuierlich über die Haut gleiten.

Philips SC1992 Haarentferner Lumea Essential Plus: technische Details

Es handelt sich beim Philips SC1992 Haarentferner Lumea Essential Plus um ein besonders preiswertes Gerät früherer Baureihen, der Hersteller hat inzwischen die IPL-Technologie für HeimanwenderInnen weiterentwickelt. Zu den technischen Details gehören:

  • High-Performance Lampe für rund 140.000 Lichtimpulse
  • Netzteil für die komfortable, unterbrechungsfreie Anwendung ohne Aufladen
  • integrierter UV-Filter für den Hautschutz
  • Sicherheitsring gegen unbeabsichtigte Lichtimpulse
  • Lieferumfang mit Adapter 24 V / 1.500 mA, Garantiekarte und Bedienungsanleitung

Wirkungsweise des Philips SC1992 Haarentferners Lumea Essential Plus

Dieses IPL-Haarentfernungssystem wirkt schmerzfrei und sorgt für glatte Haut über längere Zeiträume. Das sanft pulsierende Licht unterbricht die Produktion der Haarwurzeln, Haare fallen aus und wachsen nur noch spärlich nach. Die High-Performance-Lampe soll über die Gerätelebensdauer halten, daher gibt es keinerlei versteckte Kosten. Die Wirkung der Lichtimpulse erstreckt sich bis in die Haarwurzeln und bleibt dennoch sanft. Fünf individuelle Lichtintensitätseinstellungen, ein integriertes Sicherheitssystem und eine Bereitschaftsanzeige sorgen bei aller optimierten Effizienz für hohe Sicherheitsstandards, auch lässt sich das Licht an den Hauttyp anpassen.

Philips SC1992 Haarentferner Lumea Essential Plus in der Anwendung

Die Haut sollte für optimale Ergebnisse gut vorbereitet werden, hilfreich ist eine Rasur (nass oder trocken). Diese entfällt, wenn die Haare nicht mehr nachwachsen. Nachdem AnwenderInnen den Philips SC1992 Haarentferner Lumea Essential Plus an den Strom angeschlossen haben, stellen sie die für ihren Hauttyp erforderliche Lichtintensität ein. Hierfür liegt eine Tabelle mit einzelnen Hauttypen und den dafür geeigneten Lichtintensitäten bei. Durch das Projizieren der Lichtimpulse auf behaarte Stellen gelangt Wärme in die Haarfollikel. Diese werden nun dazu stimuliert, in eine Ruhephase überzugehen. Daraufhin fallen die Haare auf natürliche Weise aus. Die Anwendung sollte regelmäßig wiederholt werden, gerade am Anfang ist das wichtig. Schrittweise können AnwenderInnen des Philips SC1992 Haarentferners Lumea Essential Plus dann die Behandlungsabstände verlängern. Der Philips SC1992 ermöglicht fünf verschiedene Einstellungen der Lichtintensität.

Braun IPL BD 5009

Braun IPL BD 5009

Braun IPL BD 5009 Haarentferner

Der Braun IPL BD 5009 Haarentferner gehört zur Silk-expert Beauty Edition des Herstellers und sorgt zusammen mit einem Peeling Gerät für die permanente Haarentfernung. Es kommt hier die schnellste IPL-Technologie zum Einsatz, die außerdem als sehr sicher gilt. Im Test sorgte der Braun IPL BD 5009 Haarentferner für die permanente, sichtbare Haarentfernung.

Braun IPL BD 5009 Haarentferner: technische Details

Bei der Entwicklung des Braun IPL BD 5009 Haarentferners ließ sich das Unternehmen von professionellen Salons inspirieren, um die optimale Intense Pulsed Light Technologie einsetzen zu können. Zudem wurde das Gerät klinisch getestet. Technische Features sind:

  • sicherste IPL-Technologie durch den einzigartigen SensoAdapt(TM) Hautton-Sensor, der stets die richtige Lichtintensität gewährleistet
  • schnellste IPL-Technologie für Behandlungen eines Armes oder Beins in lediglich acht Minuten
  • kabelgebundenes Gerät
  • Steigerung vom Sensitive Modus in höhere Intensitäten möglich (wird empfohlen)
  • Lichtimpuls nur bei vollständigem Hautkontakt (sehr sicher)

Ergebnisse mit dem Braun IPL BD 5009 Haarentferner

Nach dem Einsatz des Braun IPL BD 5009 Haarentferners berichteten 94 % aller Frauen über erkennbare Ergebnisse im Verlaufe von nur drei Monaten. Noch erstaunlicher ist die Langzeitwirkung: 89 % der Anwenderinnen konnten die sichtbare Haarreduzierung auch ein Jahr nach ihrer letzten Behandlung noch bestätigen. Versteckte Kosten für Gels, Schutzbrillen oder Ersatzlichtkartuschen gibt es mit dem Braun IPL BD 5009 Haarentferner nicht. Wichtig für die Anwendung: Zur speziellen Braun Silk-expert Beauty-Edition gehört eine Sonic Körperpeeling Bürste. Sie sorgt für das sanfte Hautpeeling und erzeugt ein seidiges, weiches Gefühl. Zur einzigartigen IPL-Technologie von Braun kommt der intelligente SensoAdapt Skin-Tone Sensor hinzu, der den Hautton kontinuierlich überprüft. Anschließend passt der Braun IPL BD 5009 Haarentferner die Lichtintensität optimal an: Die Behandlung wird dadurch so effizient wie sicher. Schon nach vier Anwendungen wird die permanente Haarentfernung sichtbar.

Wie funktioniert das Gerät?

Der Braun IPL BD 5009 Haarentferner arbeitet nicht auf, sondern unter der Hautoberfläche. Das gepulste Licht wirkt im Haarfollikel auf das Melanin ein, damit wird der Haarwachstumszyklus unterbrochen. Natürlich müssen die Lichtimpulse gesteuert werden, weil die Haut desselben Menschen an verschiedenen Körperstellen unterschiedliche Tönungen aufweist. Dafür sorgt das SensoAdapt Skin-Tone System des Braun IPL BD 5009 Haarentferners.

Philips SC2009/00 Lumea Prestige

Philips SC2009

Philips SC2009/00 Lumea Prestige

Das Philips SC2009/00 ist ein Haarentfernungssystem mit Licht, das als Philips Lumea Prestige vermarktet wird und kabellos, dabei sehr effektiv die IPL-Haarentfernungsmethode nutzt. Hierbei kommt Licht zum Einsatz.

Philips SC2009/00: Funktionsweise

Der Philips SC2009/00 Lumea Prestige Haarentferner, der über eine Lampe für mindestens 250.000 Lichtblitze verfügt, wurde vom Hersteller speziell für das Gesicht und den Körper entwickelt. Die Körperhaare lassen sich lang anhaltend und praktisch schmerzfrei entfernen. Hierfür sorgen sanfte Lichtimpulse, die bei regelmäßiger Anwendung die Haarwurzeln pausieren lassen. Das Haar fällt dadurch auf ganz natürliche Weise aus, sein Nachwachsen wird gehemmt. Im Ergebnis erhalten AnwenderInnen seidig glatte Haut. Die lichtbasierte Technilogie IPL gilt als höchst innovativ und effektiv (Intense Pulsed Light), sie arbeitet mit intensiven Lichtimpulsen bestimmter Wellenlängen. Auch professionelle Schönheitssalons nutzen diese Methode zur Haarentfernung. Die Anwendung mit dem Philips SC2009/00 Lumea Prestige wird im Abstand von rund drei bis vier Wochen empfohlen (je nach persönlichem Haarwuchs), sie beugt dem Nachwachsen der Haare am Körper und im Gesicht vor.

Die Philips Lumea App als digitaler Coach

Wie lässt sich der Philips SC2009/00 Lumea Prestige bedienen? Hierfür hat Philips eine Lumea App als digitalen Coach entwickelt, die kostenlos auf Smartphones und Tablets heruntergeladen werden kann. Sie bietet Hilfe zum Gerät selbst und bei den individuellen Einstellungen, die für den eigenen Haut- und Haartyp wichtig sind. Videos zeigen Anwendungsbeispiele, auch den Kontakt zum Support (Philips Consumer Service) können NutzerInnen via Telefon herstellen. Ein wichtiges Feature ist das Abspeichern der bisherigen Behandlungen. Damit erfolgt eine automatische Erinnerung, wann die nächste Anwendung mit dem Philips SC2009/00 Lumea Prestige fällig wäre.

Philips SC2009/00 Lumea Prestige in der praktischen Anwendung

Tests und Nutzerberichte belegen: Die Haarentfernung mit dem Philips SC2009/00 Lumea Prestige funktioniert wirklich. Philips hat hierfür klinische Studien durchführen lassen, die eine deutliche Haarreduzierung belegten – und zwar nach nur vier Einsätzen im Zwei-Wochen-Abstand. Daher sind nach spätestens fünf Behandlungen wirklich optimale Ergebnisse zu erwarten. In der Regel werden Damen und Herren die Behandlung je nach ihrem Haartypus nach rund vier bis fünf Wochen wiederholen (oder schneller, wenn es das Haar verlangt). Eines ist sicher: Der Philips SC2009/00 Lumea Prestige entfernt Haare wirksam mit drei Aufsätzen für

  • den Körper (Anwendungsfenster 4 cm²),
  • das Gesicht (2 cm²) und
  • die Bikinizone (2 cm²).

Preislich erscheint der Philips SC2009/00 Lumea Prestige Haarentferner im Test sehr günstig.